Gerechtigkeit als Leitmotiv bei der Debatte um die Grundrente

Koalitionstreffen am13. Februar in Berlin. Rente unterhalb der Grundsicherung trotz 35 Jahre Erwerbsarbeit,das ist nicht in Ordnung. Nach 35 Jahren Vollzeitarbeit die gleiche Rente wie nach 35 Jahren Teilzeitarbeit? Gleiche Rente ist ein Mehr für die einen und eine Ungerechtigkeit für die anderen.

Dazu ein Bericht in den Tagesthemen vom 13. Februar 2019.

 

Radiobeitrag zum Thema Grundrente

Unser Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will die Rente von Millionen Geringverdienern aufstocken. Viele Alleinerziehende könnten von der Grundrente profitieren.

Hier dazu ein Beitrag von unserer Bundesvorsitzenden Erika Biehn am 05. Februar 2019 beim WDR.